Advisors

Peter Wüthrich
Wthrich website
Peter Wüthrich ist Geschäftsführer von VALUEworks Investment Consulting, das Teil des gleichnamigen Multi-Family Office in Zürich ist. Er war früher Mitglied der Geschäftsleitung und langjähriger Mitarbeiter von onValues. Vor seiner Tätigkeit bei onValues war er Gründungspartner der Wüthrich, Henz & Co. AG, wo er Eigentümer grosser Vermögen bei der Herleitung ihrer langfristigen Anlagestrategie sowie der Auswahl und Überwachung von Banken und Vermögensverwaltern unterstützte. In einer früheren Position war er als Geschäftsleitungsmitglied der Rothschild Bank Zürich als Chief Investment Officer und globaler Leiter der Finanzanalysen für das gesamte Anlagegeschäft der Bank und ihrer internationalen Niederlassungen verantwortlich. Davor hatte er ähnliche Positionen beim VZ VermögensZentrum, der Bank Julius Bär und der Cantrade Privatbank inne. Peter Wüthrich entwickelte den „Cantrade Fund Radar“, das erste Analyse-Tool zur Bewertung von Fondsmanagern, welches komplexe Informationen auch für Laien verständlich visualisierte. Seine ersten Erfahrungen als Finanzanalyst sammelte er 1987 bei der Barclays Bank an der New Yorker Wallstreet.

Peter Wüthrich schloss mit einem Lizenziat der Wirtschaftswissenschaften an der Universität St. Gallen (HSG) ab und ist CFA- und FRM-Charterholder. Er pflegt einen regen Austausch mit Universitäten und Forschungseinrichtungen zu Themen wie z. B. Behavioural Finance, Wirtschaftsgeschichte und alternativen ökonomische Ansätzen. Peter Wüthrich ist Mitglied des CFA Institutes und ist gefragte Ansprechperson für Anlagethemen von Finanzjournalisten. Er ist Gründungsmitglied von Advisornet.ch, einem Netzwerk von unabhängigen Finanzberatern. Er lebt mit seiner Frau und zwei Söhnen in Zürich.

      



Beat Zaugg

zauggBeat Zaugg ist Managing Partner der Inrate AG, einer führenden unabhängigen Nachhaltigkeits-Ratingagentur mit Sitz in der Schweiz. In seiner Funktion trägt er die Gesamtverantwortung für diese Firma und ist für die Kundenbetreuung sowie die Produktentwicklung zuständig.

Zuvor war er Leiter Investment Consulting bei Aon Hewitt Schweiz und hatte früher eine ähnliche Position bei Watson Wyatt (heute Willis Towers Watson) inne. Insgesamt verfügt er über 17 Jahre Erfahrung in der Anlageberatung von Pensionskassen und anderen institutionellen Anlegern sowie 8 Jahre im Bereich nachhaltiger Anlagen. Er war unter anderem 4 Jahre bei der UBS für die Integration von ökologischen Kriterien im Anlageprozess zuständig. Schliesslich hat er die Firma Eco-Rating International Ltd. mitgegründet. Im Research hat er sich auf die Sektoren Immobilien, Banken und Rohstoffe spezialisiert.

Beat Zaugg hat einen Master in Volkswirtschaft der Universität Bern und ist ein CFA® Charterholder. Er publiziert regelmässig und ist Redner an Konferenzen und Tagungen. Seit 2009 ist er Advisor von onValues.
                



Peter Zollinger

zollingerPeter Zollinger ist Partner im Gründungsteam der Globalance Bank. Als Leiter Impact Research zeichnet er verantwortlich für die Beurteilung der Wertschöpfung von Anlagen und Anlageklassen für Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt. Peter Zollinger war massgeblich am Aufbau der SustainAbility Ltd., London, (www.sustainability.com) beteiligt, einem führenden internationalen Beratungsunternehmen und Think-Tank im Nachhaltigkeitsbereich. Als CEO hat er in langjährigen Partnerschaften Praxis und Debatte zu Nachhaltigkeit und Business mitgeprägt und Führungskräfte von multinationalen Unternehmen beraten. Peter Zollinger ist ein ausgewiesener Profi für Nachhaltigkeit als modernem Prinzip guter Unternehmensführung.

Zuvor arbeitete er für den Unternehmer Stephan Schmidheiny, den Gründer des World Business Council for Sustainable Development (WBCSD) (www.wbcsd.org ), im Family Office an Venture Capital Projekten sowie an der Gründung von AVINA, welche in Sustainability Leadership in Lateinamerika investiert. Zudem war er für das World Resources Institute (WRI) (www.wri.org) in Washington D. C. und als Director Strategic Development von FUNDES International, einem Netzwerk zur Förderung von Kleinunternehmen in Lateinamerika, tätig.

Peter Zollinger absolvierte ein Lizenziat in Wirtschaftswissenschaften (lic.oec.HSG) an der Universität St. Gallen. Er ist Mitglied verschiedener Stiftungsräte.

News